Neues MRT (Kernspin) für Kamen an seinem Platz

Kurzer Zwischenstopp in der Eingangshalle des Hellmig

Zirka zwei Stunden benötigten die Transporteure das vier Tonnen schwere MRT-Gerät vom LKW via Kran und Fahrgestell in unserer Praxis zu bekommen. Nun wird es in zwei Wochen auch in Kamen möglich sein, Kernspinuntersuchungen durchzuführen. Mit modernster Technik, in einer Umgebung, die unter anderem mit Illumination die Untersuchung so angenehmen wie möglich macht.    


aktuelle News

Kamen,

RANOVA erhält Zuwachs.

Seit 1. April 2017 fünf neue Standorte in Bochum, Hattingen und Wattenscheid.

Ältere Newseinträge finden Sie in unserem
NEWSARCHIV